Zum Inhalt springen

Der Praxisknigge

Unterscheiden Sie sich von anderen Praxen durch exzellenten und herzlichen Service, sowie beste Umgangsformen.

Der Praxisknigge ist das Konzept für alle Aktivitäten einer wettbewerbswirksamen Service- und Betreuungsqualität in Arzt- und Zahnarztpraxen, in MKG-, Oralchirurgischen und KfO-Praxen, sowie in Kliniken und Reha-Einrichtungen.

Insbesondere Praxen mit einem hohen Anspruch nicht nur an behandlerische-, sondern auch an Service-Qualität, wird das Praxisknigge-Konzept spürbare Vorteile im Wettbewerb bringen.

Mit der Praxisknigge-Zertifizierung können auch in Bewertungsportalen Bestnoten erzielt werden.

Praxisknigge-Kolleg

Das Praxisknigge – Kolleg bietet ausgewählte Seminare und Workshops für Zahnärzte und zahnärztliche Teams an.

Darüber hinaus gibt es strukturierte Weiterbildungsangebote mit Zertifikat, so z.B.

  • Praxisknigge – Coach
  • Die zahnärztliche Mitarbeiterin als Führungskraft
  • Assistentin der Praxisleitung
  • Teamleitung professionell
  • Feelgood – Manager

Im Praxisknigge – Club finden Fach – und Führungskräfte, sowie Zahnärzte und Zahnärztinnen in regelmäßigen regionalen Clubveranstaltungen fachlichen Austausch für den Praxisalltag.

Wir freuen uns auf Sie!

Praxisknigge-Workshops in Ihrer Praxis

Der Erfolg von Seminaren hängt maßgeblich davon ab, ob und wie die Umsetzung von neuem Wissen gelingt.

Praxistrainings finden direkt in Ihrer Praxis statt, alle Mitarbeiter und die Praxisleitung nehmen daran teil. Neben wertvollen Seminarinhalten kann intensiv auf Ihre Praxissituation eingegangen werden. Gerne werden konkrete Praxisfälle analysiert und Lösungen entwickelt. Die Ergebnisse werden so direkt in den Praxisalltag integriert.

Praxisknigge-Workshops dürfen deshalb wohl zu den effektivsten Methoden der Wissensvermittlung gezählt werden.

Praxisknigge-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über aktuelle Praxismarketing – Themen informiert werden? Unser kostenloser Newsletter bietet Ihnen Interessantes, Spannendes, Wissenswertes und Humorvolles aus dem Praxismanagement. Dieser Informationsdienst biete für die gesamte Praxis nützliche Beiträge und Arbeitshilfen für den Praxisalltag.

Und last but not least erhalten alle Abonnenten des kostenlosen Newsletters 10% Rabatt auf die Seminargebühren des Praxisknigge – Kollegs.

Bestellen Sie den Newsletter gleich und empfehlen Sie ihn weiter.

Danke!

Praxisknigge-Newsletter

Mit dem Praxisknigge-Newsletter erhalten Sie in regelmäßigen Abständen wichtige und interessante Informationen per eMail. Abonnieren Sie unseren Newsletter direkt hier:

Newsletter abonnieren

Ihre Anmeldedaten

Die ABO-Geschäftsbedingungen können Sie hier lesen.

 

Motivorientiertes Führen

Jeder Praxisinhaber und jede Praxisinhaberin weiß, dass das Führen eines zahnärztlichen
Teams eine ebenso wichtige, wie gleichzeitig schwierige Aufgabe ist.

Chancen und Risiken altersgemischter Teams

Wenn junge und ältere Mitarbeiter in einem Team zusammenarbeiten, kann häufig alleine der Altersunterschied zu Konflikten führen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Universitäten in Dresden und Dortmund.

Patientenorientierte Mitarbeiterführung

Folgendes Schild begegnete mir kürzlich in einem hochklassigen Schweizer Hotel:
„Die Direktorin des ersten Eindrucks“. Die Bezeichnung trifft auch für die Rezeptionsmitarbeiterin einer Zahnarztpraxis zu. Ein Patient, der die Praxis aufsucht, trifft als erstes auf die Mitarbeiterin am Empfang.